Convivium Bonn

Kontakt: 

Convivienleiterin: Sabina Schlinke 
Fon: (0228) 620 44 90

Mail

Leitungsteam: Udo Burger, Dr. Thomas Großmann, Jenny Schroth, Achim Ziss

Sprecherin: Gabriele Vannehs

Fon:  (0228) 9702818

Startseite > Slow Food vor Ort > Bonn > Termine > 171021-Sauerkraut stampfen biohof bursch

Gemeinsames Sauerkraut stampfen

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder - mit dem Convivium Köln – zum gemeinsamen Sauerkrauthobeln und –stampfen auf dem Hof des Demeter-Gemüsebauern Bursch in Bornheim-Waldorf. Er liefert uns hierfür den Kohl. Zwei professionelle Kohlhobel, Messer und Gewürze stellen wir zur Verfügung. Sie bringen Ihren eigenen Tontopf mit Überlaufrinne, Deckel und zwei Beschwerungssteinen mit. Gerne auch weitere Hobel, Gewürze und was Sie sonst noch gerne verwenden möchten. Sauerkraut-Töpfe gibt es in verschiedenen Größen zu kaufen, z.B. bei Raiffeisenmärkten oder bei Manufaktum. Kinder dürfen das Sauerkraut auch gern mit den Füßen stampfen, hierfür bitte eigene Handtücher mitbringen. Interessierte Helfer/-innen, die kein eigenes Sauerkraut herstellen wollen, sind wie immer willkommen. Im Anschluss werden wir einen gemeinsamen Imbiss einnehmen, zu dem jeder einen Essensbeitrag mitbringen sollte.

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung die Größe des Sauertopfes mit (z.B. 5, 10, 20 Liter) und sagen Sie uns auch, welche Köstlichkeit Sie für das Büffet mitbringen möchten. Wir erheben einen kleinen Kostenbeitrag für Getränke etc., den wir vor Ort mitteilen. Der Beitrag für das Sauerkraut wird nach Litern berechnet: und zwar 1,10 € für Weißkohl und 1,25 € für Filderkohl.

Dazu eine kurze Mail an Slow Food Bonn

Wir freuen uns auf die gemeinsame Sauerkraut-Aktion, bei der auch einige Food Blogger mitwirken werden.

Convivium Köln und Convivium Bonn

http://www.biohof-bursch.de/

Leider ausgebucht!!!

Datum: Samstag, 21.10.2017
Uhrzeit: 11:00h
Titel: Gemeinsames Sauerkraut stampfen
Ort: Biohof Bursch,
Weidenpeschweg 31, 53332 Bornheim



Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de