Regionale Termine


Startseite > Termine > Termine regional > Nordhessen geschmackvoll! 2018

Spezialitätenfestival:
Nordhessen geschmackvoll!

Das Slow-Food-Spezialitätenfestival "Nordhessen geschmackvoll!" in Melsungen ist ein Markt unter freiem Himmel. | © Nordhessen geschmackvoll!

Seit 2005 findet jedes Jahr Anfang Oktober der Regionalmarkt „Nordhessen geschmackvoll!“ rund um das Rathaus von Melsungen statt. Mit 40 bis 60 Ständen sind dort Bauern und Genusshandwerker aus der Region vertreten, die den besonderen Qualitätsanforderungen von Slow Food entsprechen.

Im Vorfeld werden jedes Jahr alle Produkte darauf abgeklopft, ob sie weitestgehend ohne Zusatzstoffe wie zum Beispiel Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Aromastoffe erzeugt sind. Convinience-Erzeugnisse werden nicht für den Markt zugelassen. Diese besondere Auswahl lockt jedes Jahr bis zu 20.000 Besucher in die Fachwerkstatt. Marktbetreiber ist der Verein „Nordhessen geschmackvoll!“, der von Slow-Food-Mitgliedern gegründet wurde.

Das Convivium Nordhessen ist jedes Jahr mit einem Infostand und mit kurzen Impulsgesprächen auf der Messebühne vertreten. Aufgegriffen werden aktuelle Themen rund um Landwirtschaft und Ernährung. Zusatzstoffe in der Nahrung, Milch, Selbstversorgung, Hülsenfrüchte, Gentechnik in der Landwirtschaft, Gelschinken und Analogkäse, TTIP, Resteverwertung, Solidarische Landwirtschaft – die Liste der durch Kostproben, Bilder und Infomaterial näher gebrachten Anliegen ist lang. Für Kinder gibt es Mitmachstationen, an denen zum Beispiel Apfelsaft gepresst, Brot gebacken und Käse hergestellt wird.

Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, findet das Spezialitätenfestival "Nordhessen geschmackvoll!" zum 14. Mal statt. 

Mehr Informationen:

www.nordhessen-geschmackvoll.com


Ankündigung

Datum: Sonntag, 14.10.2018
Titel: Spezialitätenfestival "Nordhessen geschmackvoll!"
Ort: Fachwerkstadt Melsungen, rund um das Rathaus

Markt-Impressionen

Am Stand von „Knoblauchkult“ aus Witzenhausen wurden sieben verschiedene Knoblauchsorten angeboten und erklärt.


Immer sehr gefragt: Die Pomologin Lissy Mihaly. Sie bestimmt Äpfel, die ihr Marktbesucher mitbringen.


Der Vorsitzende von Nordhessen geschmackvoll!, Godehart Hannig, im Gespräch mit Josef Jacobi von der Upländer Bauernmolkerei zum Milchpreisverfall.


Apfelsaftpressen als Mitmachaktion für Kinder.


Bilder Impressionen: © Margret Artzt


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de